Puppentheater in der Aula

veröffentlicht um 19.12.2016, 23:43 von Johannes Hermann


Am Anfang der Woche versammelten sich die Erst- und Zweitklässler der Albert-Schweitzer-Schule in der Aula. Mit liebevoll selbstgeschnitzten Spielpuppen verfolgten die Kinder das bekannte Märchen „Der gestiefelte Kater“ der Gebrüder Grimm.

Die Darstellung war sehr kindgerecht und unsere Schüler wurden immer wieder in das Geschehen mit einbezogen. Alle hatten einen Riesenspaß und so endete die Geschichte mit viel Applaus.

                                                                                                                                             AS



Comments